Die urbane Flucht

Samstag 12 Mai

Rambla artistique en Outremeuse

Liège, place du XX août

Die urbane Flucht: ein Spaziergang mit Musik, die durch die Besetzung der öffentlichen Bereiche, Installationen, Tänze, Gedichte, Samenkörner des Wissens etc. betont wird. Ein Thinker Corner, ein wahres Erleben lebendiger Kunst und des geteilten Wissens, eine denkwürdige Überquerung der Fußgängerbrücke Saucy, voraussichtliche Ankunft gegen 15 Uhr am Place de l'Yser, wo man Papiervögel und Stahlriesen in einem Dialog zwischen Himmel und Erde zusammenleben sehen kann.

Eine Organisation von La Maison des Sciences de l'Homme (ULiège), der VoG Songes, in Zusammenarbeit mit Liège Créative, UniverSud und Réjouisciences.

Informationen

Vielleicht wollen sie

Alle veranstaltungen